Neuigkeiten auf romanistik.de

  • CfP "Geschichte und Gegenwart der romanistischen Fachdidaktik und Lehrerbildung" (Sektion 19, XXXVI. Romanistentag 2019)

    Sektion “Geschichte und Gegenwart der romanistischen Fachdidaktik

    und Lehrerbildung in deutschsprachigen und romanophonen Kontexten” des XXXVI. Romanistentags 2019

    Die romanistische Fachdidaktik oder Fremdsprachenforschung hat sich inzwischen innerhalb der Romanistik und in der deutschsprachigen Hochschullandschaft weitgehend als eigenständige romanistische Teildisziplin neben Linguistik, Literatur- und Kulturwissenschaft etablieren können. Eine „Fachgeschichte“ dieser Teildisziplin [...]

  • Workshop: "Theaterfiktionen: Kulissen, Kostüme und Konzepte"

    Theaterfiktionen resultieren aus Techniken und Strategien, die auf die Illusionsbildung der Zuschauer ausgerichtet sind und die in sich geschlossene kohärente Konzepte präsentieren. Jede Theaterfiktion bezieht sich dabei auf spezifische Wirklichkeitsentwürfe. Während traditionell die Inszenierungen von Theaterstücken besonders der Frühen Neuzeit nur am Rande der Forschung Beachtung finden, sollen sie hier weiter ins Zentrum gerückt werden. Dabei geht es nicht um Formen der möglichen [...]

  • Wiss. Ko­or­di­na­tor/-in der For­schungs­ver­net­zung im Me­ri­an-Ver­bund­pro­jekt CA­LAS (EG 13 TV-H)

    Teilzeit mit 75,00 Prozent der regelmäßigen Arbeitszeit einer/eines Vollzeitbeschäftigten. Die Stelle ist bis zum 28.02.2025 im Rahmen des Vorhabens „Merian-Verbundprojektes CALAS“ befristet (§ 2 Abs. 2 WissZeitVG). Die Möglichkeit der Verlängerung um 4 Jahre ist nach erfolgreicher Evaluierung vorgesehen. Die Möglichkeit einer wissenschaftlichen Weiterqualifikation wird unterstützt.

    Aufgaben:

    - Wissenschaftliche Vernetzung der vier Forschungsschwerpunkte des CALAS (Konflikt/ [...]

  • Projektkoordinator/-in m Merian-Verbundprojekt CALAS (EG 11 TV-H)

    Vollzeit, befristet bis zum 28.02.2025 gem. § 14 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG). Die Möglichkeit der Verlängerung um 4 Jahre ist nach erfolgreicher Evaluierung vorgesehen.

    Die Universität Kassel erhält vom BMBF im Merian-Projektverbund eine Förderung für das Maria Sibylla Merian International Centre for Advanced Studies in the Humanities and Social Sciences in Lateinamerika (CALAS)

    Die Koordination ist verantwortlich für die internationale [...]

  • Stellen für Studentische Hilfskräfte am Internationalen Graduiertenkolleg "Temporalities of Future", Lateinamerika-Institut, Freie Universität Berlin

    2 Stellen für Studentische Hilfskräfte (40 MoStd.)

    Das von der DFG geförderte Internationale Graduiertenkolleg "Temporalities of Future“ ist ein Forschungsverbund zwischen Deutschland und Mexiko mit deutschen und mexikanischen Partnern. An beiden Standorten werden Doktorand/innen ausgebildet. Die Geschäftsstelle ist am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin angesiedelt.

    Aufgabengebiet:

    Organisatorische und planerische Unterstützung der Geschäftsführung des [...]

  • CfP: Antigone als Ikone von Rekonstruktion und Erneuerung im postkolonialen romanischen Kontext (Sektion 7 des Romanistentags 2019)

    Seit vielen Jahrhunderten erfolgt eine Rekonstruktion des Mythos der Antigone – mit der Tragödie des Sophokles als Prototyp – in den unterschiedlichsten Kontexten. Während in Frankreich und Italien Antigone-Adaptationen seit der Frühen Neuzeit zu finden sind, setzte in der spanischsprachigen Welt die Auseinandersetzung mit der Figur der Antigone spät ein. Vor allem in Lateinamerika entwickelte sich Antígona jedoch ab der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zu einer selbständigen, vom [...]

  • Ausschreibung der Stelle einer/eines Universitätsprofessorin/Universitätsprofessors für französische und italienische Sprachwissenschaft

    Am Institut für Romanistik der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck ist die Stelle einer/eines UNIVERSITÄTSPROFESSORIN/UNIVERSITÄTSPROFESSORS FÜR FRANZÖSISCHE UND ITALIENISCHE SPRACHWISSENSCHAFT in Form eines unbefristeten privatrechtlichen Arbeitsverhältnisses mit der Universität zu besetzen.

    AUFGABEN

    Vertretung der Fächer französische und italienische Sprachwissenschaft in Forschung und Lehre. Ein ausgeprägter [...]

  • Akademischen Mitarbeiterin / Akademischen Mitarbeiters für Romanistische Sprachwissenschaft

    Die Universität Konstanz ist seit 2007 in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder erfolgreich.

    In der Geisteswissenschaftlichen Sektion ist im Fachbereich Sprachwissenschaft zum 01.04.2019 eine Stelle einer / eines

    Akademischen Mitarbeiterin / Akademischen Mitarbeiters

    für Romanistische Sprachwissenschaft

    (Entgeltgruppe 13 TV-L, 100%)

    befristet bis zum 31.03.2022 zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Gelegenheit zur Promotion oder Habilitation wird geboten.

    Da [...]

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Romanistik- Belgienzentrum (BELZ)

    Die Universität Paderborn ist eine leistungsstarke und international orientierte Campus-Universität mit rund 20.000 Studierenden. In interdisziplinären Teams gestalten wir zukunftsweisende Forschung, innovative Lehre sowie den aktiven Wissenstransfer in die Gesellschaft. Als wichtiger Forschungs- und Kooperationspartner prägt die Univer-sität auch regionale Entwicklungsstrategien. Unseren über 2.300 Beschäftigten in For-schung, Lehre, Technik und Verwaltung bieten wir ein lebendiges, [...]

  • CfP: 13. deutscher Lusitanistentag, Sektion: „Espaços da literatura brasileira contemporânea“

    A literatura brasileira contemporânea é marcada por espaços múltiplos, em parte diversos ao extremo. Isto vale, por um lado, para o aspecto temático – representações literárias de espaços culturais e ambientes de vida tão distintos quanto Amazônia e Pampa, Sertão e Favela, para apenas citar alguns exemplos. Nos últimos anos, por outro lado, também os espaços cotidianos e midiáticos da produção, circulação e recepção de literatura têm se diferenciado e diversificado de forma intensa, o [...]

zum Blog