Persönliche Beratung

Wenn Ihre Fragen noch nicht beantwortet sind, bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines individuellen Gesprächs.
Zu unserem Beratungsspektrum gehören unter anderem:

  • die Zweitveröffentlichung bereits erschienener Beiträge
  • die Suche nach geeigneten Repositorien für Ihre Zweitveröffentlichung
  • die Veröffentlichung von Artikeln in Open Access-Zeitschriften
  • die Herausgabe von Open Access-Zeitschriften
  • die Interpretation der SHERPA/RoMEO-Liste zu den Nutzungsbedingungen von Verlagen

Gerne beraten wir Sie per Mail oder vereinbaren einen Telefontermin mit Ihnen.
Wenden Sie sich dazu bitte direkt an den Open Access-Ansprechpartner des FID Romanistik an der SUB Hamburg:

Christoph Hornung, M.A.: christoph.hornung@sub.uni-hamburg.de